Einfacher Easy-Zimt-Kuchen

Ein einfacher Zimtkuchen, schnell, einfach und lecker, ein weiches Zimtkuchenrezept voller Zimt. Der perfekte Kuchen zu jeder Zeit, vom Frühstück bis zum Snack oder Dessert.

Zimt Kuchen

Ich muss zugeben, dass ich darauf gebrannt habe, dieses Rezept zu veröffentlichen. Ich mache diesen Zimtkuchen seit mindestens 20 Jahren!

Er lässt sich leicht und schnell zusammensetzen und dieser erstaunliche Geruch weht durch das Haus. Weich, saftig und zimtig und so absolut perfekt zu einer Tasse Tee oder Kaffee, ein Stück, zwei oder drei Stück, wen kümmert’s, wer zählt schon? Guten Appetit!

Einfacher Easy-Zimt-Kuchen

Einfacher Zimtkuchen, ein weiches, köstliches und saftiges Kuchenrezept. Perfekt als Snack, Dessert oder sogar zum Frühstück. Jeder wird es lieben.

Zutaten

3 Esslöffel brauner Zucker (38 Gramm)

1 Esslöffel Zimt (6 1/4 Gramm)

3/4 Tasse Butter* (168 Gramm)

1 Tasse Kristallzucker (200 Gramm)

2 Eier

2 Tassen Allzweckmehl (250 Gramm)

1 Teelöffel Backpulver (5 Gramm)

1/2 Teelöffel Backpulver (2,5 Gramm)

¼ Teelöffel Salz (2 Gramm)

1 Tasse saurer Milch (um saure Milch herzustellen, geben Sie 1 Esslöffel Zitronensaft oder weißen Essig in 1 Tasse und füllen Sie sie mit Milch auf, lassen Sie sie etwa 10 – 15 Minuten stehen) (245 Gramm)

1 Teelöffel Vanille (5 ml)

*Wenn Sie ungesalzene Butter verwenden, fügen Sie ½ Teelöffel Salz hinzu.

Zubereitung

  1. Ofen auf 160° Celsius vorheizen
  2. In einer kleinen Schüssel braunen Zucker und Zimt mischen, beiseite stellen.
  3. In einer großen Schüssel Butter und Zucker, dann die Eier dazugeben, schaumig schlagen.
  4. In einer mittleren Schüssel Mehl, Backpulver, Backpulver und Salz sieben.
  5. Trockene Zutaten abwechselnd mit saurer Milch zugeben und mit saurer Milch zu einer Rahmmischung verarbeiten. Vanille hinzufügen und gut vermischen.
  6. 1/3 des Teiges in eine gefettete 20,5 cm große Springform geben. Mit 1/2 der Zimtmischung bestreuen. Ein weiteres 1/3 des Teigs darauf geben, dann die restliche Zimtmischung und dann den restlichen Teig darüber geben. Etwa 50-60 Minuten backen oder bis der Zahnstocher sauber und trocken herauskommt. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Guten Appetit!

Video: