Heißer Kakao-Kuchen

Der heiße Kakaokuchen ist ein Favorit für viele Menschen, und er gehört definitiv zum Bakehouse-Standard. Es ist ein vielseitiger Kuchen, der morgens oder nachmittags als Snack verzehrt werden kann und sich auch hervorragend als Dessert nach dem Abendessen eignet. Wir genießen ihn warm, serviert mit viel Schokoladensauce und Schlagsahne. Außerdem sind frische Himbeeren, ganz oder als Sauce, eine schöne Ergänzung. Und natürlich passt er auch hervorragend zu einer richtigen Tasse heißem Kakao.

Heißer Kakao-Kuchen

ZUTATEN

  • 485 g Kristallzucker
  • 140 g ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 145 g Sauerrahm
  • 2 große Eier
  • 3 (90 g) Eiweiß
  • 2 Esslöffel Vanille-Extrakt
  • 2 Esslöffel Instantkaffee-Pulver
  • 2 Esslöffel Warmwasser
  • 215 g Allzweckmehl
  • 55 g ungesüßtes Kakaopulver
  • 1/4 Esslöffel Backpulver
  • 1/4 Esslöffel Backpulver
  • 1/2 Esslöffel Meersalz
  • 160 g Schokolade (56% Kakao oder dunkler), Als Chips oder gehackt

ZUBEREITUNG

  1. Den Ofen auf 180° C vorheizen. Eine Bundt-Pfanne mit Antihaft-Garspray besprühen und beiseite stellen.
  2. In einem Standmixer mit Schaufelaufsatz Zucker und Butter bei mittlerer Geschwindigkeit mischen, bis die Mischung wie nasser Sand aussieht. Die saure Sahne hinzufügen und gut verrühren. Die Eier und dann das Eiweiß nacheinander hinzufügen, wobei nach jedem Ei gut geschlagen wird. Sobald alle Eier drin sind, den Vanilleextrakt hinzufügen.
  3. Mischen Sie das Kaffeepulver mit dem heißen Wasser, und geben Sie es in die Rührschüssel.
  4. Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Backpulver, Backpulver und Salz in einer separaten Schüssel vermischen, und verrühren, bis eine homogene Masse entsteht.
  5. Nehmen Sie die Schüssel aus dem Mixer und sieben Sie die trockenen Zutaten in die Mischung. Mit einem Spatel vorsichtig verrühren, bis alle Zutaten vollständig vermischt sind. Fügen Sie die Schokoladenstückchen hinzu und verrühren Sie sie vorsichtig, bis sie gleichmäßig sind.
  6. Füllen Sie den Teig in die Bundt-Pfanne und backen Sie 50 bis 55 Minuten, bis ein Zahnstocher sauber herauskommt. In der Pfanne 10 Minuten abkühlen lassen, dann auf einen Tortenkreis oder eine Platte geben.