Orange gewürzter Roggenhonigkuchen

Honigkuchen taucht aus seinem Winterschlaf um die Hohen Feiertage im Herbst auf, wenn Honig und andere süße Speisen gegessen werden, um ein süßes neues Jahr einzuläuten. Doch so sehr es sich um einen Frühherbstkuchen für die Feiertage handelt, so sehr machen ihn seine wärmenden Gewürze zu einem perfekten Winterkuchen, der sowohl zum Dessert als auch morgens zu einer Tasse Kaffee passt.

Ergibt 1 (23 cm x 13 cm) Laib / Portionen 10-12

Orange gewürzter Roggenhonigkuchen – Rezept

ZUTATEN

  • 1 1/2 Tassen Pflanzenöl, plus mehr zum Einfetten der Pfanne
  • 3 große Eier
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Tasse reiner Honig
  • 3/4 Tasse lauwarmer Kaffee (gebrüht und leicht abgekühlt)
  • 1 Teelöffel verpackte Orangenschale
  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Tasse Roggenmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Nelken

ZUBEREITUNG

  1. Heizen Sie den Ofen auf 180ºC vor. Fetten Sie eine 23 cm x 13 cm große Brotlaib-Pfanne großzügig mit Öl ein.
  2. Verquirlen Sie in einer großen Schüssel die 1 1/2 Tassen Öl, die Eier, den Zucker, den Honig, den Kaffee und die Orangenschale. Verrühren Sie in einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Backpulver, Natron, Salz, Zimt, Ingwer und Nelken.
  3. Machen Sie eine Vertiefung in der Mitte der Mehlmischung und füllen Sie die Eimischung ein, dann rühren Sie mit einer Gabel oder einem Schneebesen, bis der Teig glatt und frei von Klumpen ist.
  4. Füllen Sie den Teig in die vorbereitete Pfanne und backen Sie ihn 50 bis 55 Minuten, bis er in der Mitte fest wird – der Kuchen sollte fest halten, wenn er leicht angedrückt wird. Achten Sie darauf, den Kuchen nicht zu lange im Ofen zu lassen, da er sonst austrocknen kann.
  5. Lassen Sie den Kuchen in der Pfanne mindestens 30 Minuten abkühlen – für einen Bundt-Kuchen (siehe Anmerkung) eine Stunde -, bevor Sie ihn sehr vorsichtig umdrehen und die Pfanne entfernen. Schneiden Sie den Kuchen in Scheiben und servieren Sie ihn mit frischem Obst und Tee.

Anmerkung der Köche

Das Roggenmehl verleiht dem Ganzen eine rustikale Note, ein Merkmal älterer jüdischer und ländlicher französischer Honigkuchenrezepte. Versuchen Sie, den Zucker ganz wegzulassen, wenn Sie eine subtilere Süße bevorzugen. Wir backen unseren Honigkuchen oft in einer Brotlaib-Pfanne, aber für besondere Anlässe sieht eine Bundt-Kuchen-Pfanne wunderschön aus. Wenn Sie eine herkömmliche 10- oder 12-Tassen-Bundtopf-Pfanne verwenden, müssen Sie dieses Rezept verdoppeln und es eine Stunde abkühlen lassen, bevor Sie es aus der Pfanne nehmen.

Video: