Einfacher kuchen: Pfefferminz-Schnitzel-Rezept

Vorbereitungszeit 30 Min. | Kochen – 1 Stunde (muss im Kühlschrank fest werden)

Ein einfacher Schokoladengenuss, den die Kinder lieben werden – dieser alte Klassiker wird Erinnerungen an das Kochen als Kind wecken

Zutaten

1 Schachtel dunkle Schokolade

3 Tropfen Pfefferminzessenz

½ Schachtel weiße Schokolade

4 Tropfen grüner Lebensmittelfarbstoff

Zubereitung

Eine quadratische Kuchenform von 20 cm Länge mit Backpapier oder Folie auslegen. Zartbitterschokolade in einer leicht erhitzten Kasserolle schmelzen und während des gesamten Schmelzvorgangs umrühren. Pfefferminzessenz hinzufügen und umrühren.

Die Hälfte der Masse gleichmäßig auf dem Boden der Form verteilen. Für 5 Min. in den Kühlschrank stellen.

Weiße Schokolade auf die gleiche Weise schmelzen lassen und grüne Lebensmittelfarbe einrühren. Diese über eine Schicht dunkle Schokolade streichen und dann im Kühlschrank fest werden lassen.

Die restliche dunkle Schokolade über die weiße/grüne Schokolade streichen und im Kühlschrank fest werden lassen.

In Stücke schneiden und im Kühlschrank aufbewahren.

VIDEO – Pfefferminz Cheesecake ohne backen