Schokoladen-Roggen-Streuselkuchen

Da es mehrere ätherische Öle enthält, kann Roggenvollkornmehl schnell verderben. Lagern Sie die unbenutzte Portion im Kühl- oder Gefrierschrank.

8 Portionen

ZUTATEN

  1. Bröseln:

  • 1/3 Tasse Kristallzucker
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1/4 Tasse Roggenmehl
  • 3 Esslöffel Kakaofedern
  • 2 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/4 Tasse gekühlte ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten
  1. Kuchen und Aufbau:

  • Antihaftendes Pflanzenöl-Spray
  • 3/4 Tasse Allzweckmehl
  • 3/4 Tasse Roggenmehl
  • 1/2 Tasse ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 3/4 Teelöffel Backpulver
  • 3/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 3/4 Tasse (1 1/2 Stäbchen) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1/3 Tasse (verpackt) hellbrauner Zucker
  • 2 große Eier
  • 1 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 3/4 Tasse Buttermilch
  • 1/4 Tasse griechischer Joghurt aus Vollmilch

ZUBEREITUNG

Bröseln:

  1. Verrühren Sie Kristallzucker, Allzweckmehl, Roggenmehl, Kakaonibs, Kakaopulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel, bis sie vermischt sind. Bestreichen Sie die Butter mit den Fingern, um große Klümpchen zu bilden. Es sollten keine trockenen Stellen vorhanden sein. Abdecken und kalt stellen.
  2. Streusel können 2 Tage im Voraus gemacht werden.  Kühl aufbewahren.

Kuchen und Zusammenbau:

  1. Heizen Sie den Ofen auf 180° vor, besprühen Sie eine 23 cm -Pfanne mit Antihaft-Spray und legen Sie ein Backpapier rundum auf. Allzweckmehl, Roggenmehl, Kakaopulver, Backpulver, Backpulver, Natron und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen.
  2. Butter, Kristallzucker und braunen Zucker in einer mittelgroßen Schüssel mit einem elektrischen Rührgerät bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit ca. 5 Minuten lang leicht und schaumig schlagen. Die Seiten der Schüssel abkratzen und Eier und Vanille dazugeben; verrühren, bis sie verrührt sind, etwa 2 Minuten. Reduzieren Sie die Geschwindigkeit auf ein niedriges Niveau und fügen Sie die Hälfte der trockenen Zutaten gefolgt von Buttermilch hinzu, wobei Sie nach jeder Zugabe gut verrühren. Mit den restlichen trockenen Zutaten und Joghurt wiederholen (dies ist ein steiferer Teig). In die vorbereiteten Formen der ZUBEREITUNG schaben. Streuen Sie die Streusel darüber.
  3. Unter einmaliger Drehung backen, bis sich der Kuchen von den Seiten der Pfanne wegzuziehen beginnt und ein in die Mitte eingesetzter Tester sauber herauskommt, 60-70 Minuten. Den Kuchen in der Pfanne auf einem Rost abkühlen lassen, bevor er sich herausdreht.
  4. Machen Sie weiter: Kuchen kann 3 Tage im Voraus gebacken werden. Dicht gewickelt bei Raumtemperatur lagern.